Heimspiel 9 | 15.11.2017 – 22.11.2017
en

Beachtliches Erstlingswerk mit emotionaler Sprengkraft und stilsicherer Inszenierung.

Butterfly Kisses

  • / Wintergarten
  • / Wintergarten

Die Mörder sind unter uns! Mit Herrenpartie hat Wolfgang Staudte einen der zentralen Beiträge zum Dritten Reich aus Perspektive des Nachkriegsdeutschlands gedreht.

Herrenpartie

  • / Akademiesalon

Proteste, Polizeiwillkür, Gewalt: Oscargewinnerin Kathryn Bigelow inszeniert einen packenden Thriller über die heftigsten Rassenunruhen in der Geschichte der USA.

Detroit

  • / Kino Ostentor

„Der Räuber Hotzenplotz holt sie alle.“

Detour

  • / Wintergarten

Spannende, subtile Carrie-Variation mit Queer-Elementen und hervorragenden Schauspielleistungen. Beeindruckendes Genrekino aus Norwegen!

Thelma

  • / Kino Ostentor

Gib Aids keine Chance, diesem Film schon!

120 Battements par minute

  • / Kino Ostentor
  • / Kino Ostentor

Der überragende Venedig-Gewinner nimmt sich Fragen nach Schuld, Rache und Erlösung an und führt die Zuschauer dabei an den Rand der sozialen Gesellschaft. Episch!

The Woman Who Left

  • / Akademiesalon

Einnehmendes Frauenporträt ohne Klischees mit einer glänzenden Juliette Binoche.

Meine schöne innere Sonne

  • / FilmGalerie

Herausragende Schauspielleistungen in einem mitreißenden, emotionalen Film - ein so märchenhaftes wie realitätsnahes Drama, das mitten ins Herz trifft.

Réparer les vivants

  • / FilmGalerie

Mord, Medien und Trauer. Das Phänomen NSU jenseits von Spekulation und Sensation.

6 Jahre, 7 Monate & 16 Tage – Die Morde des NSU

  • / Wintergarten

Zwölf Manifeste, zwölf unterschiedliche Rollen, zwölf Mal Cate Blanchett!

Manifesto

  • / FilmGalerie

Gewinner Publikumspreis

  • / Akademiesalon

Einzigartiger und preisgekrönter Genremix aus Serial Killer Thriller, Kriegsfilm, Period Picture und Analyse des Nationalsozialismus – mit einem überragenden Mario Adorf.

Nachts, wenn der Teufel kam

  • / Kino Ostentor

Ein Profikiller verkauft Nudelsuppe – Wie Kultregisseur Sabu in seinem neuesten Film den Protagonisten Zuflucht im Alltag finden lässt.

Mr. Long

  • / FilmGalerie

Spannend, bedrückend, brutal: Thrillerspezialist Hong-jin Na lässt in seinem preisgekrönten ersten Ausflug ins Horrorgenre die Hölle über ein einsames Dorf hereinbrechen.

The Wailing

  • / Wintergarten

Der Gewinner des diesjährigen Toronto Filmfests und früher Oscargeheimfavorit: starbesetzte schwarze Komödie mit skurrilen Charakteren und bissiger Sozialkritik.

Three Billboards Outside Ebbing, Missouri

  • / Kino Ostentor

Revolutionär oder konservativ? Selten gehen die Meinungen so auseinander wie bei dem – ja, so oder so – Film des Jahres.

Moonlight

  • / Kino Ostentor

Die Ode auf das dreckige, abseitige, schmuddelige, exzessive, wundervolle, ferne und doch nahe Kino.

Offene Wunde deutscher Film

  • / Akademiesalon

Bisschen mehr Romantik Bitte!

Zwei im falschen Film

  • / Wintergarten

Detailreich ausgestattet, lebensnah geschrieben, herausragend gespielt: ein ungewöhnlicher Historienfilm über den seltsamen Aufstieg und Fall einer blinden Pianistin im Fadenschein des mysteriösen Wunderheilers Mesmer.

Licht

  • / FilmGalerie

Heute bei Heimspiel