Heimspiel 9 | 15.11.2017 – 22.11.2017
en

Spannende, subtile Carrie-Variation mit Queer-Elementen und hervorragenden Schauspielleistungen. Beeindruckendes Genrekino aus Norwegen!

Thelma

  • / Kino Ostentor

Was bedeutet Freiheit? Auf die Suche nach einer Antwort macht sich die von einer überragenden Johanna Wokalek verkörperte Protagonistin in diesem packenden Drama auf einen unvergleichlichen und unglaublichen Weg.

Freiheit

  • / Wintergarten

Der Schlüsselfilm des Deutschen Nachkriegskinos. Lange Zeit verstümmelt, verdrängt und verschollen. Jetzt in der restaurierten Fassung in ganzer Brillanz.

Schwarzer Kies

  • / Akademiesalon

„Ohne Angst. Ohne Lügen. Ohne Spur.“ – Atmosphärisch stark und absolut ehrlich: Anatol Schusters Kinodebüt Luft zeigt, dass zur Liebe auch immer Mut gehört.

Luft

  • / Wintergarten

Nihilistisch, brutal und nervenzerfetzend spannend: eines der Horror-Highlights des Jahres!

It Comes At Night

  • / Kino Ostentor
  • / Kino Ostentor

Der Bettlaken-Film mit Oscargewinner Casey Affleck. Kein Kinoereignis des Jahres spaltet so wie dieser Quasi-Horror/Liebesfilm: geniale Kunst oder das Gegenteil?

A Ghost Story

  • / Kino Ostentor

Fußball auf der Leinwand in Topform

FUßBALLKULTUR IN REGENSBURG: BEST OF 11 MM SHORTKICKS

  • / Akademiesalon

„Der Räuber Hotzenplotz holt sie alle.“

Detour

  • / Wintergarten

Spannend, bedrückend, brutal: Thrillerspezialist Hong-jin Na lässt in seinem preisgekrönten ersten Ausflug ins Horrorgenre die Hölle über ein einsames Dorf hereinbrechen.

The Wailing

  • / Wintergarten

DER deutsche Klassiker. Ein expressionistisches Stück Filmkunst. Live neu vertont von Trio Elf!

Metropolis

  • / Wintergarten

Bundesfilmpreis in Gold: Deadlock ist der erfolgreichste Film des enfant terribles Roland Klick. Mit der unverwechselbaren Musik von Can und einer der prägendsten Rollen von Mario Adorf.

Deadlock

  • / Wintergarten

Konzentriert. Hoch konzentriert. Braqueurs. Julien Leclerq inszeniert ein in jeder Einstellung pochend vibrierendes Heist-Meisterstück, das Spannung und Kurzweil neu definiert.

Braqueurs

  • / Akademiesalon

Einnehmendes Frauenporträt ohne Klischees mit einer glänzenden Juliette Binoche.

Meine schöne innere Sonne

  • / FilmGalerie

Visionäres Meisterwerk, welches alle Vorurteile über das Kino der 50er widerlegt und mal eben so den neuen deutschen Film vorweg nimmt.

Jonas

  • / Akademiesalon

Ein Profikiller verkauft Nudelsuppe – Wie Kultregisseur Sabu in seinem neuesten Film den Protagonisten Zuflucht im Alltag finden lässt.

Mr. Long

  • / FilmGalerie

„Dein Kopf im Sand und der Rest von dir erfroren, denn du weißt nicht wie man Feuer macht!“ singen Grossstadtgeflüster im Titeltrack - Jakob Lass zeigt uns mit Tiger Girl, wie man die ganze Leinwand in Brand setzt!

Tiger Girl

  • / Wintergarten

Der Austria Slasher Flasher! Dagegen wirkt jeder Tatort wie auf Valium.

Die Hölle – Inferno

  • / Kino Ostentor

Bisschen mehr Romantik Bitte!

Zwei im falschen Film

  • / Wintergarten

Zwischen Coming-Out und Coming-of-Age: Monja Arts prämiertes Langfilmdebüt nähert sich authentisch dem Drama des Erwachsenwerdens.

Siebzehn

  • / Wintergarten

Der eigentliche „Untergang“: G.W. Pabsts unerbittliche Abrechnung mit dem Führer.

Der letzte Akt

  • / Akademiesalon

Heute bei Heimspiel